Nach UEFA-Cup-Aus wieder Tabellenführer?

Heute kann Hertha nach dem schrecklichen Erstrundenaus erneut Tabellenführer der Bundesliga werden. Ja, das spricht eher für die momentan vorherrschende kollektive Mittelmäßigkeit der Bundesliag als für die Klasse der Herthaner, freuen würde es mich trotzdem. Und ein wenig versöhnen.

Ich hoffe, dass das Stadion zur Abwechslung mal gut gefüllt ist (Bevor jemand fragt, nein, ich werde nicht vor Ort sein :P ). Schalke könnte uns im Übrigen zeitgleich in Leverkusen den Spaß verderben, sind die Knappen doch punktgleich mit Hertha und um einen Zähler besser in der Tordifferenz. Aber wir haben ja wieder Stürmer :)