Boateng ausgemustert

Nicht zu unrecht fragt sich die Boulevard-Presse, wie ein Bundesliga-Profi denn nicht fit genug für den Militärdienst sein kann.

Dazu Dieter Hoeneß:

Profi-Fußball macht jeder freiwillig. Bei der Wehrpflicht steht der Staat in der Verantwortung. Und so ist ein Versicherungsrisiko da. Somit ist die Ausmusterung nicht ganz unlogisch.

Nuja, ist mir auch lieber er bleibt uns als Spieler erhalten.

Zu meiner Zeit ( :P ) mussten die T4er übrigens noch mitmachen – wenn auch mit abgeschwächtem Programm.