Schlagwort-Archiv: okoronkwo

Okoronkwo verliehen, Samba verkauft

Für Solomon Okoronkwo hat sich doch noch eine Interessent gefunden: Zweitligist Rot-Weiß Essen leiht den 19-jährigen bis zum Saisonende aus. Hoffentlich kann er sich dort ausreichend Spielpraxis holen.

Auch Christopher Samba steht vor dem Wechsel. Nach erfolgreichem Probetraining bei Blackburn Rovers steht ein Wechsel wohl bereits fest.

Quelle: 11Freunde

Keine Hertha-Transfers in der Winterpause?

Wie es aussieht bleibt der Hertha-Kader in der Winterpause unverändert. Für Ellery Cairo und Christopher Samba finden sich keine Käufer, für Solomon Okoronkwo und Srdjan Lakic, die verliehen werden sollen, gibt es wohl auch keine Interessenten.

Lakic gibt sich zudem kämpferisch:

Ich will unbedingt bleiben! Ich habe gewusst, dass es nicht über Nacht geht und ich Geduld brauche. Ich habe noch viel Luft nach oben, aber ich bin inzwischen auf einem guten Weg.

Quelle: kicker.de

Knapper Sieg gegen Tiflis

Mit einem knappen Sieg beendet Hertha das Hinspiel in der UEFA-Cup-Qualifikation gegen Ameri Tiflis. Solomon Okoronkwo machte das späte Siegtor, das gleichzeitig sein erstes Pflichtspieltor für Hertha war. Am 24. August findet das Rückspiel in Tiflis statt, in dem Hertha sich hoffentlich für die große europäische Bühne qualifiziert. In der ersten Runde des UEFA-Pokals wäre dann auch Herthas neuer Hoffnungsträger Gimenez spielberechtigt.

Warum hat das Spiel eigentlich kein Fernsehsender übertragen?